Vor 3 Wochen veröffentlicht
Ref.-Nr.: 15081018

Teilprojektleitung Hardware (w/m/d)

Überblick

Ort:
München
Umfang:
Vollzeit
Vermittlungsart:
Festanstellung
Startdatum:
ab sofort
Weiteres:
40 Std./Woche

Du fühlst dich wohl im OEM-Umfeld und bringst Erfahrung innerhalb der Entwicklung von Steuergeräten mit? Als Teilprojektleitung Hardware (w/m/d) hilft dir deine Prozesssicherheit weiter, um in einem tollen Team Steuergeräte für das Infotainment zu entwickeln.

Über die Position

Aufgrund neuer spannender Projekte suchen wir für die Magna Telemotive einen Teilprojektleiter Hardware (w/m/d) für den Standort München (mobile Arbeit anteilig möglich).

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Direktvermittlung. Wir führen den Bewerbungsprozess durch, wende dich bei Fragen gerne an deine Karrierepartnerin Nina bei Academic Work.

Das bieten wir dir

  • Hybrides Arbeiten: Mobil, gemeinsam mit den Kolleg:innen im Cube oder auch mal im FIZ
  • Onboarding: Pat:in an deiner Seite in den ersten Monaten
  • Perspektive: Zielgerichtete Weiterbildung
  • Attraktiver Rahmen: 30 Tage Urlaub, Gleitzeitkonto und Kantine

Unser Partner

Magna Telemotive ist ein führender strategischer Entwicklungspartner international agierender Unternehmen im Automotive-Umfeld. Das Unternehmen entwickelt vernetzte und nachhaltige Mobilitätskonzepte. Die Kernkompetenzen sind Softwareentwicklung, HMI (Human-Machine-Interface), Infotainment, Connectivity sowie automobilspezifische Tools und Digitalisierung.

Aufgaben

Als Teilprojektleitung Hardware (w/m/d) bist du für die Umsetzung der Anforderungen an die elektrische Hardware zuständig

  • Koordination der Serienentwicklung von Zentralsteuergeräten im Fahrzeug
  • Abstimmung mit internationalen internen und externen Schnittstellen
  • Dokumentation des Projektstatus und Vorstellung in Projektreviews bzw. Steuerkreisen
  • Verifikation und Validierung einschließlich der entsprechenden Erprobungspläne (z.B. EMV, Zuverlässigkeit)
  • Beurteilung der Auslegung von Schaltungen und Elektronikmodulen gemäß der elektrischen Anforderungen für Automotive Produkte

Wir suchen

  • Studium Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Medientechnik oder vergleichbares technisches Studium
  • Kenntnis der OEM-Entwicklungsprozesse
  • Erfahrung in der Funktionsentwicklung Headunit, Audiokomponenten (Steuergeräten, Schaltungen)
  • Kommunikation- und Organisationsstärke sowie fließende Deutschkenntnisse

Weitere Informationen

Karrierepartner bei Academic Work: Nina, +49 89 69 33 41 118

Bewerbung: Mit Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Eintrittstermin innerhalb von 2 Minuten über den „Bewerben“ Button.

Jetzt bewerben!