Vor 1 Monat veröffentlicht
Ref.-Nr.: 15078951

Prozessingenieur Robotik (m/w/d)

Überblick

Ort:
München, Strasslach-Dingharting
Umfang:
Vollzeit
Vermittlungsart:
Festanstellung
Startdatum:
Ab 01.09.2022
Weiteres:
40 Std./Woche

Mithilfe deines Vorstellungsvermögens bist du in der Lage, jeden Prozess genauestens zu analysieren und Möglichkeiten zur Optimierung zu stellen? Du gibst gerne Anweisungen und überwachst Prozessabläufe? Dann bist du hier genau richtig! Bewirb dich jetzt als Prozessingenieur starte gerne auch als Absolvent deine Karriere im Bereich Robotik!

Über die Position

Unser Partner Polyplan GmbH möchte mir dir weiter wachsen und bietet dir die Möglichkeit als Prozessingenieur Robotik (m/w/d) im Raum München zu starten!

Bei dieser Stelle handelt es sich um eine Direktvermittlung. In Absprache mit unserem Partnerunternehmen wird der Bewerbungsprozess komplett von Academic Work gesteuert.

Das bieten wir dir

  • Verantwortung: Vom Tag eins an kannst du deinen Arbeitsalltag selber gestalten!
  • Vergütung & Vertrauen: Neben einer attraktiven Vergütung (ab 50k) wartet ein unbefristeter Arbeitsvertrag auf dich!
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten: Du bekommst attraktive Perspektiven mit vielseitigen Karrierechancen!
  • Remote: Je nach Projektphase hast du die Möglichkeit von zu Hause aus zu arbeiten!

Unser Partner

Ein Unternehmen der Pepperl+Fuchs Gruppe - ein international ausgerichtetes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Bayern, spezialisiert auf kundenspezifische Polyurethanschaum- und Hohlraumkonservierungsanlagen. Das Produktportfolio reicht dabei von kleinen manuellen Anlagen bis hin zu komplexen Roboteranlagen.

Aufgaben

Als Prozessingenieur (m/w/d) Robotik übernimmst du die Beratung und Entwicklung in den Bereichen Robotik, Simulation, Anlagenvermessung, Vision-Sensorik und Offlinenprogrammierung.

  • Erstellung von Inbetriebnahme-Prozessen
  • Einarbeitung der Mitarbeiter bezüglich der Bedienung der Maschinen
  • Bereitstellung der Bedienungsanleitung und Prozessdokumentation
  • Test und Verifizierung neuer Roboterkomponenten im unternehmenseigenen Roboterlabor
  • Ausarbeiten von Kundenwünschen hinsichtlich des Produktpalette

Wir suchen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau/Chemieingenieurwesen/Elektrotechnik
  • Gute Englischkenntnisse (C1)
  • Grundkenntnisse im Programmieren
  • Führerschein der Klasse B
  • Abstraktes Vorstellungsvermögen für dreidimensionale Zusammenhänge
  • Analytisches und lösungsorientiertes Vorgehen zu unbekannten Problemstellungen

Weitere Informationen

Karrierepartner bei Academic Work: Sezer Ceylan, +4989693341011 oder Sezer.Ceylan@academicwork.de

Bewerbung: Mit Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Eintrittstermin innerhalb von 2 Minuten über den „Bewerben“ Button.

Jetzt bewerben!