Vor 2 Wochen veröffentlicht
Ref.-Nr.: 15081222

Modulsupport (m/w/d)

Überblick

Ort:
München
Umfang:
Vollzeit
Vermittlungsart:
Arbeitnehmerüberlassung
Startdatum:
ab sofort
Weiteres:
35 Stunden/Woche

Du möchtest Teil eines dynamischen Teams sein und dabei ein ausschlaggebender Faktor für die Baukastensteuerung und deren Ausrollung in die Derivate werden? Dann bewirb dich jetzt und zeige dein Talent als Modulsupport (m/w/d) bei einem großen bayrischen Automobilhersteller!

Über die Position

Mit innovativen Technologien, hochwertigen Fahrzeugen sowie einer starken Kultur nimmt unser Partnerunternehmen die weltweit führende Position im Premiumsegment ein. Seit 2010 agieren wir als Schnittstelle zwischen Young Professionals und unserem Partner. Dabei blicken wir auf zahlreiche Vermittlungen zurück. Wir bieten auch dir den Einstieg ab sofort als Modulsupport (m/w/d).

Das bieten wir dir

  • Alle Vorteile einer Anstellung bei Academic Work
  • Gehalt nach IG Metall: Garantiertes monatliches Gehalt, je nach Qualifikation bis zu einer ERA 10
  • Überstundenregelung: Flexible Arbeitszeiten geregelt über dein persönliches Zeitkonto
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld: Ab 6-monatiger Zugehörigkeit
  • Türöffner: Deine Einstiegschance bei einem Automobilhersteller
  • Betreuung: Quartalsweise persönliche Feedbackgespräche
  • Events: Austausch mit deinen Kollegen – ob Kick-Off Event oder Sommerfest etc

Aufgaben

Als Modulsupport (m/w/d) übernimmst du die Unterstützung der Baukastensteuerung und der Modulleitung im Bereich "automatisiertes Fahren". Deine Aufgaben dabei sind:

  • Eigenständige Steuerung, Moderation und Protokollierung der Baukasten-Synchrorunde und der Modulrunde
  • Prüfung von Projektnachträgen und regulatorischen Änderungen sowie das Einfordern und Nachhalten einer gesetzeskonformen Leistungserbringung in der Modulrunde
  • Pflege der Datei-Ablagestruktur und Einfordern/Aktualisierung von Unterlagen
  • Monitoring terminkritischer Änderungen (Freigaben, gAMS) und Eskalation gegenüber dem Modulleiter

Wir suchen

  • Abgeschlossenes Studium / technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Weiterqualifikation zum Fachwirt, Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Entwicklungsbereich Automobilindustrie
  • MS-Office, gAMS-Tool und GSS wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit , strukturierstes Arbeiten, Proaktives Handeln

Weitere Informationen

Karrierepartner bei Academic Work: Lina Laufer, +491736596075

Bewerbung: Mit Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Eintrittstermin innerhalb von 2 Minuten über den „Bewerben“ Button.

Unser Partner

Unser Partnerunternehmen blickt auf eine langjährige Tradition in der Automobilbranche zurück. Um sich auch in Zukunft die Spitzenposition im Automobilsektor zu sichern, hat unser Partner die gesellschaftlichen und technischen Trends im Fokus.

Academic Work – we make people grow!

Jetzt bewerben!